5. Oktober. 2013

Heut ist nicht wirklich viel passiert. Ein kleiner Musical Workshop mit S.M. und mit T.B.. Vielleicht solltet ihr wissen, dass ich sehr Musik begeistert bin, ich spiele zwar kein Instrument aber ohne Musik und ohne Gesang geht bei mir gar nichts! Nachdem Musical Workshop noch schnell mit meinem Papa neue Schuhe gekauft und dann ab ins Bett bei dem Regenwetter. M.K. ist anscheinend auch mal wieder total verzweifelt, will alles anscheinend mal wieder für immer beenden. Sorry M.K., dass ich das alles nicht mehr ernst nehme, auch wenn du meine Freundin bist, muss ich dir sagen, dass du meiner Meinung nach ziemlich nach Aufmerksamkeit suchst, in jeder Hinsicht, so wie L.A.. Nächste Woche ist das Musical Casting, also wünscht mir alle Glück!

xoxo TRlive

5.10.13 20:52, kommentieren

Werbung


4.Oktober.2013

Heut war mal wieder ein ziemlich guter aber auch anstrengender Tag. Zuerst das Shoppen mit der Familie, was wirklich Spaß gemacht hat, da ich ein paar tolle Sachen gefunden habe und dann die Probleme von M.K.. Vielleicht solltet ihr wissen, dass M.K ein 15 jähriges Mädchen, also genau in meinem Alter, vor einem halben ja mit ihrem Freund M.P. Schluss gemacht hat. Wenn ich ehrlich bin, weiß ich nicht mal wieso die Beziehung kaputt gegangen ist, ich glaub weder an Liebe noch an Beziehungen, vorallem nicht in dem Alter. M.K. hatte mit M.P. eine wunderschöne Zeit, der erste Kuss, das erste Mal und vieles vieles mehr. Letzendlich ist eben doch alles kaputt gegangen und M.K. war völlig fertig, was ich aber zu der Zeit noch nicht mitgekriegt habe, da wir da noch nicht so gut miteinander befreundet waren. Aufjedenfall hat M.K. zur Zeit richtige Probleme, redet von Selbstmord und der gleichen. Naja was heißt redet, wenn wir draußen sind ist sie der gllücklichste Mensch auf der Welt, lacht die ganze Zeit mit mir. Aber sobald ich daheim bin und sie mir in Whatsapp schreibt geht es los. ,,Ich will nicht mehr Leben T! ich bring mich jetzt um." Dinge, die ich tagtäglich höre und bei denen bis jetzt noch nichts wahres dahinter gesteckt hat. Schlussendlich bin ich immer eine gute Freundin, gebe Rat und probier sie auch nur annähernd zu verstehen. Aber wenn ich ehrlich bin tue ich das kein bisschen. Ich versteh ihre Gefühle nicht, da sie noch so jung ist, noch versteh ich ihr Problem bei der ganzen Sache nicht. Sie liebt M.P. ja nicht mal mehr, also was ist ihr Problem?

4.10.13 22:44, kommentieren